Leichte Touren

>Bolsterlanger Horn<
>Hochleite<
>Imberger Horn<
>Nebelhorn<
>Riedberger Horn<

Mittlere Touren

>Fellhorngrat<
>Fidererpass<

Schwere Touren

>Hindelanger Klettersteig<
>Widderstein<

Powered by

aXweb - Solutions

Die Widdersteintour im Kleinwalsertal

Wegbeschreibung

Widderstein

Um den Widderstein zu erklimmen, fahren Sie die B 19 in Richtung Kleinwalsertal bis zum letzten Ort “Baad”. Übrigens können Sie nicht mehr weiter fahren, da in Baad die Straße nur noch in einen Wanderweg mündet. Ein Parkplatz ist vorhanden. Dort beginnt gleich der Weg.

Tourbeschreibung

Blick während der TourDa es sich um eine Rundtour handelt, werden Sie keine Probleme haben, den Weg zu finden.

Erst einmal geht es ca. 800 Höhenmeter den Berg hinauf. Sollten Sie bis jetzt noch fit sein, gehen Sie weiter bis zum Gipfel. Das sind nochmals ca. 300 Höhenmeter. Dafür sollten Sie schwindelfrei und absolut trittsicher sein - Geröllweg.

Ich selbst habe die Einkehr in der bewirtschafteten Hütte vorgezogen. Auch wenn Sie sich für den Gipfel entscheiden, kommen Sie dort vorbei. So kann jeder in der Gruppe frei wählen. Der Gipfelsturm dauert hin und zurück ca. zwei Stunden.

Sie erraten sicherlich, dass Sie diese Tour um 6 Uhr morgens beginnen sollten. Aufgrund des Restschnees sollten Sie sich erkundigen,  ab wann Sie die Tour gehen können.

Besonderheiten

Blick während der TourAls ich die Tour gegangen bin, musste man auf dem Rückweg ca. 50 m an einem Seil gehen. Der Weg war sehr schmal und es ging rechts steil bergab.
Wenn Sie die Möglichkeit haben, mit zwei Autos dorthin zu fahren, stellen Sie ein Auto ein ganzes Stück vor Baad auf den Parkplatz (Ende der Rundtour) und das andere Auto stellen Sie in Baad ab. So brauchen Sie nicht mehr die Straße zu laufen. Meines Wissens fährt aber auch ein Bus. Erkundigen Sie sich bitte vorher nach den Fahrzeiten.

   >Rezepte<     >Kurverwaltungen<

© Allgaeuspezi.de 2002

>Wochentouren<     >Sitemap<